Gestickte und gewebte Wappen als sichtbare Zeichen der Zugehörigkeit

Wappen erfüllen seit dem Mittelalter bis in unsere heutige Zeit ihre klassische Funktion als Hoheitszeichen und Legitimierung. Familienwappen erfreuen sich steigender Beliebtheit in weiten Kreisen der Bevölkerung. Ein hohes Maß an Aktualität genießt das Wappen in unserem modernen Leben als Signet. Der Träger signalisiert seine Zugehörigkeit zu einem Unternehmen, einer Körperschaft oder einem Verein. Wir, die Firma VIH-Stickembleme.de, produzieren seit 1983 gestickte und gewebte Wappen in Deutschland. 


Das Wappen als Bekenntnis der Zugehörigkeit

Das Wappen leitet sich aus dem Mittelhochdeutschen her. Es umschrieb im Mittelalter die beiden Begriffe Waffe und Rüstung. Seit dem 12. Jahrhundert erhält der Begriff seine eigenständige Bedeutung als "Symbol auf einer Waffe". Die heutige Definition erhielt das heraldische Symbol vor etwa fünf Jahrhunderten. Es löste sich vom Gebrauch einer Waffe und wandelte sich zum eigenständigen Symbol. Die farbliche Ausführung erfolgte in den vier traditionellen Wappenfarben Blau, Grün, Rot und Schwarz. Die Metallfarben Gold und Silber sorgten für die gewünschten Farbkontraste.

Neben der überlieferten heraldischen Bedeutung in Staatswesen und Adelskreisen verzeichnen Signets, Logos und Symbole eine zunehmende Beliebtheit. Vereine, Körperschaften, Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk nutzen die aus heraldischen Ursprüngen abgeleitete Symbolik als "Identitäts-Verstärker". Für den historischen wie auch den modernen Gebrauch von Wappen und Symbolen gilt gleichermaßen: Für den Träger ist es ein Bekenntnis der Zugehörigkeit.


Individuelle Wappen in professioneller Stick- & Webtechnik

Wappen in individueller Ausführung eignen sich ideal als anspruchsvolles Erkennungszeichnen im Geschäftsleben  wie auch in privaten Vereinen und Klubs. Sie fördern das Wir-Gefühl, Die Geschäftswelt nutzt sie geschickt, um die Corporate Indentity, das heißt, das Erscheinungsbild eines Unternehmens in der Öffentlichkeit, zu unterstreichen. Die individuellen Abzeichen begegnen uns als Aufnäher am Ärmel, der Brusttasche oder dem Kragen eines Kleidungsstücks. Die Träger finden sich bei staatlichen und kommunalen Organen ebenso wie in Vereinen, Institutionen oder bei Messestand-Besatzungen eines Unternehmens.

Wenn es um die Vermittlung von Werten geht, ist die beste Herstellungstechnik gefragt. Deshalb setzt VIH-Stickembleme.de bei der Herstellung von Aufnähwappen und Emblemen mit Bügelbeschichtung auf hochwertige und langlebige Produktionsverfahren und Materialien. Ihr individuelles Motiv fertigen wir für Sie in allen gängigen Ausführungen und Größen. Jede beliebige Wappenform ist möglich, ob rund oder eckig. Obligatorisch ist der Kettelrand. Er verhindert das Ausfransen an den Rändern.


Gestickte Wappen aus hochwertigen Garnen

Gestickte Aufnäher und Aufbügler fertigen wir in höchster Qualität zu Festpreisen. Schwierigkeitsgrad und die Anzahl der verwendeten Farben nehmen keinen Einfluss auf die Preisgestaltung. Wir arbeiten vorlagengetreu unter Verwendung feinster farbiger Garne. Im Sinne der Langlebigkeit und Stabilität unserer Stickereien sind gestickte Wappen standardmäßig umbördelt. Deshalb sind gestickte Wappen aus dem Hause VIH-Stickembleme gegen Ausfransen abgesichert.


Gewebte Wappen für feinste Details und Strukturen

Manchmal stellt sich die Frage: gestickt oder gewebt? Wir liefern Ihre Aufnäher und Aufbügler mit Bügelbeschichtung sowohl als Stickerei wie auch in hochwertiger Webtechnik. Im Vergleich mit der Stickerei-Technik bieten gewebte Wappen gewissen Vorteile bei der Darstellung feiner Motive und Details. Das gewebte Wappen eignet sich beispielsweise besonders gut für die detailreiche Darstellung und Lesbarkeit kleinerer Schriften.


Gewissenhafte Umsetzung Ihrer Wünsche

VIH-Stickembleme empfiehlt sich als Ihr Partner mit höchsten Qualitätsmaßstäben. Wir fertigen zeitnah Ihre individuellen Aufnäher oder Aufbügler mit Ihrem Wappen. Selbstverständlich berücksichtigen wir bei der Ausführung Ihre individuellen Vereins- oder Firmenfarben. Ihre aussagefähige Vorlage als Datei, Foto, Zeichnung oder bestehendes Vereinsabzeichen genügt. Anhand des vorliegenden Motivs können wir mit ihnen gemeinsam entscheiden, ob das gestickte Wappen oder eher das gewebte Wappen zu bevorzugen ist - als Aufnähwappen oder Aufbügelwappen.

© 2018 Thomas Hümmerich - Tel: 02662/948225 Fax: 02662/948220 - Mail: info@stickembleme.de